Unsere Weiteren Rundreisen

20 Tage Rundreise durch Chile, Argentinien & Uruguay

Erkunden Sie Santiagos Herz und begeben Sie sich auf eine atemberaubende Reise von Chiles historischer Tiefe bis hin zu Patagoniens wilder Schönheit, inklusive faszinierender Städte, Vulkanen und dem unvergleichlichen Nationalpark Torres del Paine.

4,690

Carretera Austral und Ruta 40

Unsere Rundreise durch Chile und Argentinien bietet eine beeindruckende Vielfalt an natürlicher Schönheit und kulturellen Highlights. Die Reise beginnt in Puerto Varas und führt über die Carretera Austral und die Ruta 40, vorbei an majestätischen Bergen und Gletscherseen. In Santiago de Chile erwarten Sie pulsierendes Nachtleben und kulturelle Angebote. Der Nationalpark Los Glaciares in Argentinien bietet atemberaubende Eisfelder und Gletscherseen. Der Queulat Nationalpark in Chile beeindruckt mit Regenwäldern und einem spektakulären hängenden Gletscher. Der Pumalín Park und die Hafenstadt Puerto Montt sind weitere Höhepunkte der Reise. Der Río Baker und der Torres del Paine Nationalpark in Patagonien runden das Erlebnis ab.

3,290

3 Wochen Patagonien Rundreise

Diese Selbstfahrerreise durch Patagonien und Feuerland bietet spektakuläre Landschaften und unvergessliche Erlebnisse. Von Calafate und El Chaltén aus können Sie die majestätischen Granitgipfel erkunden. Der Nationalpark Los Glaciares beeindruckt mit Eisfeldern und Gletscherseen. In Ushuaia, der “Ende der Welt” genannten Stadt, starten Antarktis-Kreuzfahrten. Der Torres del Paine Nationalpark in Chile ist bekannt für seine Gletscher, Fjorde und drei beeindruckende Granitberge.

8,690

Luxusrundreise – Patagonien und Chilenische Fjorde

Eine Rundreise durch Patagonien und eine 4-Tage-Kreuzfahrt durch die Chilenischen Fjorde bieten eine unvergessliche Erfahrung. Mit einem Mietwagen können abgelegene Orte in der unberührten Wildnis erkundet werden. Übernachtungen sind in exklusiven Estancias oder Boutique-Hotels möglich. Höhepunkte sind der Perito Moreno Gletscher, Fitz Roy, Torre und das Paine Massif in Chile. Die Reise endet in Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt. Buenos Aires beeindruckt mit kulturellem Erbe, Architektur, Nachtleben und Fußball. Der Nationalpark Los Glaciares bietet atemberaubende Eisfelder und Gletscherseen. Ushuaia ist der Ausgangspunkt für Antarktis-Kreuzfahrten. Bariloche ist von grünen Wiesen und Seen umgeben. Der Vulkan Lanín gilt als schönster Berg Argentiniens. Der Torres del Paine Nationalpark in Chile besteht aus Gletschern, Sümpfen, Fjorden und drei beeindruckenden Granitbergen.

3,690

3 Wochen Chile Explorer Mietwagenrundreise

Diese 3-wöchige Rundreise durch Chile ermöglicht es, das ganze Land im eigenen Tempo mit dem Mietwagen zu erkunden. Von Santiago de Chile und dem schönen Valparaíso führt die Route zur atemberaubenden Atacama-Wüste mit grünen Oasen und bunten Indio-Dörfern. Dann geht es weiter zur Vulkan- und Seen-Region mit dem Conguillío-Nationalpark und Puerto Varas. Die Reise endet im beeindruckenden Torres del Paine-Nationalpark mit seinen Granitbergen und wilden Tieren.

5,290

Die Anden – Hochebene Südamerikas

Das Altiplano ist die größte Hochebene außerhalb Tibets und erstreckt sich über Bolivien, Südperu, Chile und Argentinien. Mit beeindruckenden Salzwüsten, Vulkanen und antiken Kulturstätten bietet es unvergessliche Landschaften. Santiago de Chile ist eine moderne, kulturelle Metropole, während Salta in Argentinien mit Kolonialarchitektur besticht. Die Atacama Wüste und der Salar de Uyuni sind faszinierende Naturphänomene, ebenso wie der Torres del Paine Nationalpark in Chile.